Die erste Ausstellung – Bleib am Ball

Leider schon vorbei!

Das DiKiMu hat in Kooperation mit TuRa Meldorf e.V. vom 18. März bis zum 25. Juni 2017 die Ausstellung „Bleib am Ball“ – eine temporäre Ausstellung für Kinder zum Mitspielen rund um das Thema Fußball gezeigt.

Mit Spielfreude und Jubel, für Mädchen und Jungen, für Jung und Alt, egal wer und woher, auf unserem Spielfeld durfte jede und jeder mitmachen. Du konntest dich als Fußballerin erproben, als Trainerin oder Schiedsrichterin für ein faires Spiel sorgen, als Reporterin von den Ereignissen berichten oder als Fan deine Idole pflegen und die Höhen und Tiefen des Fußballspiels erleben.

Fußball verbindet! Fußball macht schlau!

Das Geschehen im Stadion wurde zum Spiegelbild:
Im „Fitnessraum“ wurde der Zusammenhang von Bewegung und Gesundheit erfahren; in der „Umkleide“ wurden die Rollen getauscht, beim „Fairplay“ wichtige Regeln des fairen Umgangs miteinander beachtet. Im „Materiallager“ konnten Zahlen, Daten und Fakten und die Fußballgeschichte erforscht werden.

Wer die Ereignisse auf dem „Spielfeld“ und „Stadionbereich“ erlebte, besuchte das „Sportschaustudio“, um es für seine Fragen zu nutzen. Der „Fantempel“ und das „Fanzimmer“ boten Platz für die Sammelleidenschaften und die Kreativität der jungen Besucher. Hier konnten sie selber gestalten, ordnen, tauschen, Fußballgesänge aus aller Welt erproben oder sich als Fan verkleiden.

Das Begleitprogramm zur Ausstellung findet Ihr hier!

Freundlicher Weise zur Verfügung gestellt wurde die Ausstellung von Zinnober – ein Museum für Kinder in Hannover. Sie wurde im Jahr 2011 von Zinnober e.V. in Zusammenarbeit mit dem Stadtentwicklungszentrum Vahrenwald der Landeshauptstadt Hannover entwickelt. Ebenfalls 2011 erhielt „Bleib am Ball“ den Deutschen Fußball Bildungspreis „Lernanstoß“ der Deutschen Akademie für Fußballkultur Nürnberg.

Wir möchten uns ganz herzlich bei den Unterstützern der Ausstellung bedanken!

Die Ausstellung in Meldorf wurde unterstützt bzw. gefördert von folgenden Institutionen/ Stiftungen/ Firmen:

  • DFB Kulturstiftung
  • Möbel Rommel
  • Stadt Meldorf
  • Dithmarscher Volks- und Raiffeisenbank eG
  • kicker Sportmagazin/ OLYMPIA VERLAG GmbH
  • Sparkassenstiftung 150 Jahre Verbandssparkasse Meldorf
  • HSV
  • Werder Bremen
  • FC Schalke 04
  • LÜÜD. Das Magazin für Szene und Kultur in Dithmarschen
  • FRIESENANZEIGER. Das Magazin für Nordfriesland, Dithmarschen, Steinburg und Süddänemark

 

folgende Öffnungszeiten hatte die Ausstellung

Montag                                geschlossen

Dienstag bis Freitag     14 – 18 Uhr

Samstag                               10 – 18 Uhr

Sonntag                                11 – 18 Uhr

Feiertage u. Schulferien SH täglich von 10 – 17 Uhr

Am Ostersonntag geschlossen.

Für Gruppen auf Anmeldung täglich geöffnet.

 

 

Eintrittspreise

Kinder ab 3 Jahren                 4,00 €

Erwachsene                                5,00 €

Schul- u. Kindergruppen

pro Kind                                          3,50 €

Sportmannschaften im Trikot erhielten den reduzierten  Eintrittspreis. Erwachsene Begleitpersonen von angemeldeten Kindergruppen hatten freien Eintritt.

 

 

Dithmarscher Kinder- und Jugendmuseum i.Gr.